Ladet eure Freunde ein und verbringt einen  fröhlichen Nachmittag in der Töpferei!

Hier kann jedes Kind sein eigenes Kunstwerk formen und auf Wunsch auch farbig gestalten. Das Geburtstagskind entscheidet welche Grundform (Kugel, Schale, Becher, Tier, ...) wir wählen.

Klar brauchen wir zwischendurch eine Pause, in der wir das Geburtstagskind hochleben lassen und die guten Sachen verspeisen, die die Eltern mitgebracht haben!

Nach ungefähr 3 Stunden hat jeder ein fertiges Ergebnis, das allerdings einige Tage trocknen muss und - na klar - auch im Ofen gebrannt wird. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Stücke bei einem zweiten Termin von ca. einer Stunde noch glasieren. Auf Wunsch kann auch ich das Glasieren übernehmen. Danach erfolgt der Glasurbrand, der eure kleinen Kunstwerke erst richtig zum Strahlen bringt!

Wenn ihr diese dann in den Händen haltet, denkt ihr sicher gerne an einen tollen Nachmittag zurück.